Technische Universitaet Bergakademie Freiberg
Zeigt eine druckbare Version dieser Seite an FAQ - Antworten auf häufig gestellte Fragen Recherchen im lokalen Informationsangebot und im Internet Stadtplan von Freiberg mit dem Campus der TU BAF Telefon- und E-Mail-Verzeichnis der TU BAF Stiftung Technische Universitaet Bergakademie Freiberg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der TU BAF Eine Seite zurück (Javascript)
Verschiedene Links


61. Berg- und Hüttenmännischer Tag

Fachkolloquium 4: Grubenwässer, Herausforderungen und Lösungen

Homepage TU BAF


back to...

Lehrstuhl fuer Hydrogeologie

61. BHT 2010
  Ankuendigung
  Topics
  Vortraege/Poster
  Termine/Deadlines
  Anmeldung (zentral)
  Tagungsbüro
  Tagungsgebühr
  Teilnehmerliste
  Tagungsort
  Allgemeine Hinweise
  Auskuenfte/Kontakt



  Downloads
  Tagungsband



  Uebernachtung
  Anreise
  Ueber Freiberg


 

Entdecken Sie eine Stadt mit einem ganz besonderen Flair, eine Stadt, in der Bergbautradition noch erlebbar ist, aber auch eine Stadt, in der man wirtschaftlichen Aufschwung spürt und High-Tech kein Fremdwort ist. Universitätsstadt, Berghauptstadt, Orgelstadt und Silberstadt - lassen Sie sich inspirieren!

Nähere Informationen zur Stadt Freiberg, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen finden Sie unter http://www.freiberg.de/acaws/portal.nsf/framesets/freiberg

Höhepunkt des Jahres ist das Bergstadtfest ... immer letztes Juniwochenende ... mit dem Auszug der historischen Berg- und Hüttenknappschaft

Dom St. Marien
Ein Erlebnis besonderer Art ... jeden Donnerstag von Mitte Mai bis Oktober, 20.00 Uhr ... Orgelkonzerte auf der Silbermannorgel mit internationalen Organisten

Geowissenschaftliche Sammlungen an der TU Bergakademie Freiberg
Die Freiberger Sammlungen zählen wie die Universitätssammlungen von Padua, Lund, Uppsala und Madrid und die naturwissenschaftlichen Museen von Dresden, Moskau, Wien und London zu den 10 ältesten ihrer Art. Nach Umfang und Qualität gehören sie heute neben den Sammlungen und Museen von London, Washington, Paris und St.Petersburg zu den bedeutendsten der mehr als 450 großen geowissenschaftlichen Kollektionen der Welt.

Schloss Freudenstein in Freiberg
Bereits jetzt beherbergt Freiberg die einzigartigen Sammlungen der TU Berg­akademie und andere bedeutende Kol­lek­tionen. Dank der Dauerleihgabe einer Privatsammlung wird Schloss Freuden­stein, die einstige Residenz sächsischer Kurfürsten, mit der Terra Mineralia und dem Säch­sischen Bergarchiv zum einzigartigen Zentrum der größten Mineralien­sammlung der Welt.

Schaubergwerke
Freibergs Umgebung ist in weiten Bereichen vom historischen Bergbau und dem zugehörigen Hüttenwesen geprägt. Bewaldete Bergbauhalden, Stollnmundlöcher und Huthäuser, bergbauliche Teichanlagen und Kunsgrabensysteme und Röschen, Erztransport- und Aufbereitungsanlagen und Gebäude ehemaliger Metallhütten - all das stellt sich dem aufmerksamen Besucher als riesiges Freilichtmuseum dar. Im Osten der Stadt erstrecken sich die Haldenzüge des Lehr- und Besucherbergwerkes "Reiche Zeche" Hier, wo bis 1969 noch Bergbau umging, besteht heute für Touristen die Möglichkeit, den historischen Silberbergbau "vor Ort" in einem Besucher- und Lehrberkwerk kennen zu lernen. Unter fachkundiger Führung durchwandert man unter Tage die Jahrhunderte bergbaulicher Entwicklung und erhält einen umfassenden Eindruck von der menschlichen Leistung, die Voraussetzung für den Silberreichtum gewesen ist. Von den Mitarbeitern der Grube wird auch das Drusenkabinett betreut, welches auf dem Abrahamschacht befindet. In dieser Ausstellung sind die schönsten Mineralien ausgestellt, die während der letzte Bergbauperiode im Erzgebirge gefunden wurden.
In unmittelbarer Nachbarschaft zur "Reichen Zeche" befindet sich die Grube Schacht "Alte Elisabeth" . Ihre übertägigen Anlagen sind ein Kleinod der Technikgeschichte. Keine zweite Anlage des historischen Silberbergbaus ist in Sachsen so vollständig erhalten. Liebevoll restauriert, sollte dieses museale Ensemble auf jedem Besucherprogramm stehen.

 



© Mandy Schipek, 04.01.2010 http://www.geo.tu-freiberg.de/bht/Ueber_Freiberg.html
 
Weitere Links
Veranstaltungen an der TU BAF: Übersicht Jobportal, Stellenausschreibungen und Stipendien an der TU BAF Universitätsrechenzentrum Alles über die Universitätsbibliothek Vorlesungsverzeichnis StuRA Informationen zur Region Freiberg Speiseplan der Mensa Rundum-Betreuung für Studenten: das Studentenwerk Informationen über das einzige Lehrbergwerk Deutschlands Übersicht über die Sammlungen an der TU BAF